20160101 barski design e bike onno

01.01.2016

Konzeptstudie ONNO® im Magazin ElektroBIKE

Das E-Bike der Zukunft: Wie sieht es aus? Wie kann es aussehen? Vor allem: Was muss es können? Designer Olaf Barski und sein Team haben sich zu diesem Thema nicht nur Gedanken gemacht, sondern ein E-Bike entworfen: das E-Bike onno. ElektroBIKE zeigt das onno exklusiv und erklärt die Geschichte und die Hintergründe zu diesem E-Bike. Und erzählt auch, wie die Geschichte weitergeht: Automobilzulieferer Rehau ist auf das onno aufmerksam geworden.

 

Die Idee des E-Bikes onno verkörpert den Ansatz, den Rehau mit seinem E-BikeBody verfolgt: intelligente Mobilität. So nahm der Automobilzulieferer Kontakt zu Barski Design auf. Der Hintergrund: Mit dem E-BikeBody von Rehau sollen alle kreativen Ansätze, die sich im onno finden, umsetzen lassen. Rehau selbst beschreibt die Vorteile so: "Dank unserer neuen Fertigungsweise können alle Rahmenformen, Oberflächen und Designelemente, von welchen wir bislang nur zu träumen wagten, realisiert werden."

Im Interview mit ElektroBIKE sagt Designer Olaf Barski, dass es das ideale E-Bike noch nicht gibt. "Die E-Bike-Industrie hat eines noch nicht verstanden: Beim E-Bike geht es nicht nur um das Rahmendesign."

Überhaupt: Stichwort Design. Olaf Barski sagt: "Das wichtigste am Fahrrad ist nicht das Design, sondern das, was es am Ende kann." Mit dieser Aussage umschreibt er treffend das Motto seines Design-Büros. People focused design. Design, das den Menschen in den Mittelpunkt setzt.

 

Hier den ganzen Artikel lesen:

www.elektrobike-online.com/onno

 

Das Projekt:

www.barskidesign.com/projekte/onno/

top button