Less is More

(Deutsch: Weniger ist mehr) Ein Motto des deutsch-amerikanischen Architekten Mies van der Rohe, der kurzzeitig Bauhaus-Direktor war und später in die USA emigrieren musste. Mit dieser Aussage sollte eine neue Vorstellung des Bauens ohne schmückende Verzierungen bestärkt und vorangetrieben werden. Schlichte, einfache Formen sollten bevorzugt werden und die Reduzierung auf das Wesentliche stand im Zentrum von Architektur, Design und Kunst. Auch heute noch ist das Motto „Less is More“ bei vielen Designern beliebt.

top button