Japanische Reduktion

Die japanische Kultur ist geprägt von edler Schlichtheit und reduzierter Ästhetik. Japanisches Design wird oft als einfach und funktional bezeichnet. Auf eine poetische Art werden nicht nur Produkte entworfen, sondern Geschichten erzählt. Dabei geht es auch immer darum, den Konsum an sich zu hinterfragen und den Lebensstil auf das Wesentliche zu reduzieren. Die Grundprinzipien der asiatischen Kultur sind Ausgeglichenheit und Harmonie. Das japanische Design lebt durch klare Formen und perfekt aufeinander abgestimmte, authentische Materialien. Siehe auch Less is More

top button