LED OP Leuchte Drägerheft
01.11.2008   Drägerheft
Olaf Barski, ausgezeichneter Designer aus Frankfurt am Main. "Krankenhaus - das musste ich erst lernen. Telefone hatte ich entwickelt, Rasierer gestaltet, die Dinge unseres Alltags. Aber wie beleuchtet man eine Wunde für eine eindeutige Diagnose? Das muss ich verstehen, und zwar komplett. Was geschieht mit einer OP-Leuchte, wenn sie ausgeschaltet ist, wenn das Reinigungspersonal da ist? Wie ist das, wenn Stress aufkommt? Dann drohen Fehlbedienungen. ...more
Trilite - Journal Architekten Planer
01.09.2008   Journal Architekten Planer
Trilite, Hightech-Möbel für urbane Räume.
Stadtmöbel sind die sichtbaren Zeichen von Urbanität: Sie prägen das Stadtbild nachhaltig und entfalten eine nicht zu unterschätzende Imagewirkung - nach außen wie nach innen, immer mehr Städte und Gemeinden wünschen sich daher ein Mobiliar mit unverwechsel-barem, identitätsstiftenden Charakter - benutzer-freundlich, modern und werbewirksam.
...more
01.09.2008   Deutsches Architektenblatt
Möbel für urbane Räume.
Im Auftrag der Deutschen Telekom hat Barskidesign Stadtmöbel entworfen, die in urbanen Räumen schnelle Orientierungsmöglichkeiten und angenehme Wartebereiche schaffen sollen. Vorausgegangen war ein von der Telekom ausgeschriebener Design-wettbewerb, den die architektonisch geprägte Serie "Trilite" gewann. Zu ihr gehören ein Fahrgast- unterstand in modularer Bauweise, Träger für die Plakatwerbung, ein Haltestellenmast, eine Uhr und ein Wasserspender.
...more
Trilite Forum
16.08.2008   Forum Architektur und Bauforum
Urbane Identität. Einer Stadt Identität zu verleihen ist die wesentliche Aufgabe der Gestaltung des öffentlichen Raumes. Public Design kann darüber hinaus in besonderem Maß zur Informations-vermittlung und Werbung eingesetzt werden. Im Auftrag der Deutschen Telekom haben die Frankfurter Designer von Barskidesign Stadtmöbel entworfen, die künftig in urbanen Räumen schnelle Orientierungs-möglichkeiten und angenehme Wartebereiche schaffen sollen. ...more
Trilite - red dot design yearbook 2008/2009 vol.1
01.07.2008   Red Dot Design Yearbook, Vol.1
Das Gestaltungskonzept diese Fahrgastunterstandes kommuniziert Dynamik und Mobilität. Seine offenen Winkel und Flächen vermitteln Leichtigkeit, Offenheit und Zukunftsorientierung. In Leichtbauweise konstruiert, besteht der Fahrgastunterstand aus einem Aluminium-Strangpressprofil, das zu einer Torkonstruktion zusammengefügt wird. CitylichtMonitor und Lichtdach sind in das Aluprofil eingehängt. ...more
Gute Gestaltung Good Design Award 09
01.07.2008   Red Dot Design Yearbook, Vol.2
LED Surgical Lumnaire/LED-Operationsleuchte. Die LED-Operationsleuchte beruht auf einem innovativen Lichtkonzept: Durch eine neue Konstruktion, in der 54 multifacettierte DUO-Reflektoren mit jeweils zwei Leuchtdioden ausgestattet sind, werden Optik und Licht miteinander kombiniert und dadurch entscheidende Eigenschaften wie Schattenkontrolle, Farbtreue, Tiefenausleuchtung und realistische Kontraste in einer neuen Dimension zur Verfügung gestellt. ...more
Froster - iDENTity, Ausgabe 2, 2008
01.02.2008   iDENTity
An das Design Ihrer Küche...
...ist der Froster, der die nötige Coolness mitbringt. Durch seine modulare Bauweise kann man ihn nach oben vergrößern - falls auf ihrer nächsten Party einige Gäste mehr kommen...
...more
01.01.2008   Gute Gestaltung, DDC
Mitglied der Jury. Olaf Barski. "Bergab-Bewegung - präzise und positiv umgesetzt." ...more